Unser Bewegungsfest

Radfahrprüfung

Schwimmen macht Spaß!

Ausflug auf die Burg

Gemeinsam mit den Patenkindern aus dem letzten Kindergartenjahr machten unsere Drittklässler einen Ausflug auf die Burg Gars. Dort wurde nicht nur gejausnet, sondern es wurden auch viele Spiele gespielt.

Landesfinale der Safety Tour in Gars

Hallo Auto!

Bilder vom Vorbewerb zur Safety Tour 2016 in Hirschbach

Bei der Feuerwehr

Gesunde Jause in der 2b

Erstkommunion 2016

Kroko war wieder da!

Herzliche Gratulation den Gewinnerinnen des Raiffeisen Malwettbewerbs :)!

Mit Konstantin im Turnsaal

Am 19.4. besuchten uns wieder die Kinder im letzten Kindergartenjahr. Gemeinam mit ihren Schulpaten konnten sie ihr Geschick bei den unterschiedlichsten Stationen des Drachen Konstantins unter Beweis stellen.

Exkursion nach Wien

Am 4. April fuhren die Kinder der dritten und vierten Klassen  zum österreichischen Parlament und zum Naturhistorischen Museum nach Wien. Finanziell unterstützt wurde diese Exkursion dankenswerterweise vom Elternverein der Schule. NRAbg. Mag. Werner Groiß, der die Führung durch das Parlament angeregt hatte, stand den Kindern und den zahlreichen Eltern, die sehr interessiert seinen Erklärungen folgten, Rede und Antwort. Besonderen Eindruck hinterließ bei allen der imposante Sitzungssaal des Nationalrates. Dort durften die Kinder in die Rollen der diversen Parlamentsmitglieder schlüpfen und auf  deren Sitz Platz nehmen.

 

 Im Museum konnten die Schülerinnen und Schüler  in den 39 Schausälen die Geschichte der Erde und die Vielfalt des Lebens bestaunen. Vor allem der Anblick der riesigen Dinosaurier und auch die „Venus von Willendorf“ beeindruckten alle sehr und bildeten  den gelungenen Abschluss eines sehr lehrreichen und spannenden Tages.

 

Trara, die Post war für die 2b da!

Hurra!

Post von unseren Brieffreunden aus Sigmundsherberg!

Abschluss der Safety-Pass-Aktion

Am Ende der Safety-Pass-Aktion wurden unter den Teilnehmern, die alle eine Urkunde erhielten, 3 Hauptgewinne verlost. Wir gratulieren Amal, Jan und Max recht herzlich!

Ostergottesdienst

Ostervorbereitungen in der 2b

Laufinitiative 2020

Unsere Schule nimmt heuer an der " 3-Regionen-Laufinitiative 2020" teil . Im Rahmen des Turnunterrichts werden die Kinder von einem fachkundigen Trainerteam auf die verschiedenen Bewerbe vorbereitet. Dadurch sollen möglichst viele SchülerInnen motiviert werden, sich  laufend Power zu holen. Die KInder nehmen nicht nur an der Einzelwertung teil, sondern  sammeln für die Schulwertung wertvolle Punkte. Im Vorfeld erhalten die angemeldeten Kinder ein T-Shirt, das sie beim Lauf tragen.

 

Bewegte Klasse

Schulschachtag in Gmünd

Beim 32.Waldviertler Schulschachtag in Gmünd konnte die Garser Mannschaft den guten 5.Platz erreichen. Bester Spieler war Raphael Kremser mit 3 Punkten aus 5 Partien.Weiters spielten Göschl Lukas, Schmid Jan und Beischlager David . Growas David spielte als Gastspieler für Litschau.
Wir gratulieren herzlich zum Erfolg!

Die Schulbesuche haben begonnen

Die Kinder des letzten Kindergartenjahres waren am 18.2. das erste Mal zu Besuch in der Schule. Nach einer Schulführung erhielt jedes Vorschulkind einen Schulpaten aus der 3.Klasse. Gemeinsam verbrachten sie dann eine spannende Unterrichtsstunde beim Lösen verschiedener Aufgaben. Alle freuen sich schon auf das nächste Zusammentreffen im März.

Trat ich heute vor die Türe.....

Am Faschingsdienstag trafen sich alle SchülerInnen und LehrerInnen zu einem lustigen Umzug durch das Schulgebäude. Angeführt wurde der Zug von Herrn Lehrer Grabenhofer, der mit seiner Ziehharmonika Faschingslieder anstimmte und von Herrn Lehrer Havel auf der Gitarre begleitet wurde.

Helmi war da!

Spaß am Eis

Besuch der Bläserklasse

Am 20.1.2016 besuchte uns die Bläserklasse der VS Horn und begeisterte uns mit ihrem Können. Im kommenden Schuljahr besteht nun auch die Möglichkeit für unsere SchülerInnen sich einer Bläsergruppe anzuschließen und in der Gruppe ein Blasinstrument zu erlernen.

Naschkatzen

Die Kids der 2b naschen sich groß und stark mit Obst von San Lucar. Gemüse und Obst sind ein fixer Bestandteil unseres Speiseplans.

Bewegte Klasse

Weihnachtsgottesdienst

Die SchülerInnen der 3. Klasse führten beim Weihnachtsgottesdienst ihr Krippenspiel auf.

Abenteuerliche Spielstunde

Dschungelexpedition

Vorlesestunde

Einen interessanten Besuch empfing die 2a am vergangenen Freitag
in ihrer Klasse.
Vier Kinder der 1 D der NMS Gars kamen mit ihrer Deutschlehrerin
im Rahmen eines Märchenprojekts ihrer Schule in die Volksschule.
Sie erzählten den Volksschulkindern in freier Rede ihre Lieblingsmärchen.
So machten sie ihnen Geschmack, die Märchen selber zu lesen und
gestalteten eine interessante und stimmungsvolle Vorlesestunde.

Zu Besuch in der Bezirkshauptmannschaft

Die SchülerInnen der beiden 4. Klassen besuchten am 4.12.2015 die BH Horn und erhielten bei einer Führung Einblicke in die verschiedenen Aufgabenbereiche der einzelnen Abteilungen. 

Der Nikolaus war da!

Adventkranzsegnung

"Rolling vehicles" Workshop

"Im Riff geht`s rund"

Am 20.11. besuchten alle SchülerInnen unserer Schule das Musical der Mozartmusikschule in St. Leonhard. Wir waren von der Leistung der DarstellerInnen sehr beeindruckt.

"Die Hasenbrücke" Team Sieberer

Der Hase Leo lernt in der Schule über die "Eselsbrücke". Zum einen ist er begeistert, zum anderen möchte er es nicht hinnehmen, dass es keine "Hasenbrücke" gibt. Auf der Suche nach der Möglichkeit, so berühmt wie der Esel zu werden, begegnen ihm Bücher. Er steigt in Geschichten ein und begegnet anderen, die ebenfalls mit wachsender Begeisterung lesen. Mit den SchülerInnen gelingt es ihm  herauszufinden, was denn eine "Hasenbrücke" sein kann.

Schnupperstunde Sportmittelschule

Lehrausgang aufs Kürbisfeld

Die SchülerInnen der 2b bedanken sich herzlichst bei Familie Haimerl für die Einladung auf ihr Kürbisfeld.

Tag des Brotes

Am 16.10.2015 besuchten die Kinder der 2a die Bäckerei Ehrenberger. In der Backstube wurden alle von Frau und Herrn Ehrenberger herzlich begrüßt und erhielten von ihnen Einblicke in die Arbeit eines Bäckers in seiner Backstube. Großen Spaß bereitete natürlich die praktische Arbeit. Es entstanden so unter fachkundiger Anleitung wunderbar schmeckende  Gebäckstücke, die  stolz präsentiert und auch mit nach Hause genommen wurden. DANKE!

Ein Krokodil zum Verspeisen!

 

 

 

 

 

Antonio feiert mit seinen Schulfreunden Geburtstag.

"Kinder gesund bewegen"

Im heurigen Schuljahr wird unsere Schule durch Vertreter der verschiedenen Vereine betreut. Mit dieser Aktion des Sportministeriums sollen langfristige Partnerschaften zwischen Sportvereinen und Bildungseinrichtungen aufgebaut werden und so dem Bewegungsmangel entgegengewirkt werden.

Kroko war zu Besuch

Führung durch die Stadt Horn

Die Partnerklassen der 3. Schulstufe der VS Gars und VS Horn trafen sich am 15.10. zu einer gesunden Jause in der VS Horn und machten im Anschluss eine gemeinsam Führung durch unsere Bezirksstadt.

Bewegte 4. Klasse

RHYTHMISCHE ERZIEHUNG wird an unserer Schule groß geschrieben!

Das große Finale des Projekts        "Eine tolle Knolle"

Im Rahmen des Sachunterrichts konnten die Kinder der 3. und  4. Klassen bei insgesamt 10 Stationen alles rund um die besondere Knolle erfahren, damit experimentieren und dabei selber Erstaunliches entdecken. Die Entwicklung, der Aufbau und die Inhaltsstoffe der Erdapfelpflanze, die verschiedenen Sorten, die Arbeit des Bauern, die verschiedenen Produkte und noch vieles mehr wurde in einem eigens dafür angefertigten Heft auch schriftlich bzw grafisch festgehalten. Außerdem stellten die SchülerInnen in der unverbindlichen Übung "Ernährung und Hauswirtschaft" einen Erdapfelaufstrich her. Am 6.10. erhielten dann alle Kinder  ein köstliches Aufstrichbrot, das bei allen auf größten Anklang stieß.  So erlebten die Kinder den Zyklus dieser tollen Knolle aus nächster Nähe und haben ihr Wissen auf möglichst anschauliche und lebensnahe Weise erweitern können.

Ein Mops in der Schule...

Anlässlich des Welttierschutztages besuchte der Mops von Travis die 2b.

Welttierschutztag

Tierischer Besuch

Anlässlich des Welttierschutztages besuchte uns Celinas Mama mit ihrem Hund Josefine. Die Kinder konnten dabei Fragen stellen. Sie wollten unter anderem wissen, welche Rasse sie ist. Josefine ist ein Golden Retriever und schon 12 Jahre alt. Das beeindruckte die Kinder sehr. Sie ist sehr gutmütig und die Kinder streichelten sie sehr herzlich. Danach verabschiedeten wir uns von Josefine und beendeten gut gelaunt die Unterrichtsstunde.

Gemeinsames Lesen macht Spaß

Im Zuge der Patenschaften, die bereits vor dem Schuleintritt geschlossen und durch viele gemeinsame Aktivitäten gefestigt wurden, gab es für die Schulanfänger  in der 3. Schulwoche ihre erste Vorlesestunde mit den Schülerinnen und Schülern der beiden 4. Klassen. Die Kinder verteilten sich im ganzen Schulhaus und suchten sich gemütliche Plätze. Mit Begeisterung lasen dann die Kinder ihre selbst ausgewählten Geschichten vor  und die Patenkinder hörten  dabei aufmerksam und fasziniert  zu. Um die Lesemotivation weiterhin zu fördern und zu stärken, findet ein fix eingeplantes monatliches Zusammentreffen und gemeinsames Lesen während des Unterrichts statt. Diese Aktion liefert einen wichtigen  Beitrag zur Leseerziehung an der VS Gars und ergänzt erfolgreich die breite Palette des Leseunterrichts und der Leseförderung.

Projekttage der 4.Klassen

Die beiden 4. Klassen verbrachten vier abenteuerliche Tage im Nationalpark Thayatal. Das vielfältige Programm reichte vom selbstständigen Entzünden eines Lagerfeuers mit einem anschließenden gemeinsamen Grillen von Bratwürstchen, dem Bau von Unterständen, über Kräuterkunde und die Herstellung von gut duftenden Seifen. Die Kinder konnten auf dem Aussichtspunkt im Nationalpark die kleinste Stadt Österreichs -  Hardegg - genau betrachten. Sehr aufregend war auch die erfolgreiche Schatzsuche auf der 800 Jahre alten Ruine Kaja, wobei die Kinder ihren persönlichen Edelstein erhielten.

Ein Höhepunkt war auch das gemeinsame Tümpeln im Kajabach mit anschließendem Bau von Flößen.

Ausgeruht und gestärkt haben sich die Kinder im Gasthof „Hammerschmiede“ in Drosendorf.

An einem Abend erkundeten die Kinder mit einer Fackel die Altstadt von Drosendorf und erfuhren dabei Geschichtliches von der Stadt.

Bei der Heimfahrt besuchten die Kinder Österreichs einzige Perlmuttfabrik in Felling, wo sie ihren persönlichen Anhänger mit ihrem eingravierten Namen erhielten.

Natur im Garten

Die 2b-SchülerInnen danken Frau Hauer, der Imkerin, für den "süßen" Lehrausgang!

Schatzsuche

In der 2. Schulwoche war es so weit: Die Erdäpfel, die wir im März gepflanzt hatten, konnten geerntet werden. Wir fanden fast 4 Kilogramm der besonderen Feldfrucht, die wir nun zu Erdäpfelkäse verarbeiten werden und dann allen Kindern der Schule zur gesunden Jause anbieten können.